Adventskalender

5. Türchen: Mit dem Filter-Dialog richtig arbeiten

Wofür braucht cobby einen eigenen Filter, wenn ich doch die Tabellen-Filterfunktion in Excel benutzen kann?
Die Antwort ist leicht, durch den Filter von cobby werden die Produkte schon gefiltert bevor sie zu Excel übertragen werden. Will ich zum Beispiel verschiedene Storeviews gleichzeitig bearbeiten, muss ich vorher den Filterdialog verwenden, doch dazu später mehr.

Wenn in cobby auf “Produkte laden” geklickt wird, ist standardmäßig schon ein Filter gesetzt.
Der Standard-Filter ist wie folgt aufgebaut: Continue Reading

4. Türchen: Attribut vom Typ Text in Auswahlattribut konvertieren

Gestern haben wir gesehen, wie einfach mit cobby neue Attributoptionen in Magento angelegt werden können. Dieses Feature ist sehr nützlich und kann auch bei evtl. Veränderungen im Shop gut eingesetzt werden. Manchmal kommt es z.B. vor, dass ein Attribut das zu Beginn als Textfeld deklariert wurde, zu einem späteren Zeitpunkt gerne als Auswahlfeld genutzt werden sollte. Dies kann sinnvoll sein, wenn bspw. Fremdsysteme angebunden werden die dies verlangen oder weil man den Kunden eine Filtersuche für das Attribut anbieten möchte.

In Magento gibt es standardmäßig keine Möglichkeit den Typ des Attributs nachträglich zu ändern. Wie es mit cobby einfach von der Hand geht zeigen wir jetzt. Continue Reading

3. Türchen: Magento Attributoptionen direkt in Excel pflegen

Eine einfache Aufgabe, wie das Einpflegen von neuen Attributoptionen für Hersteller, Farbe, Größe etc. kann in Magento zu einer Tagesaufgabe ausarten, natürlich abhängig von der Anzahl der Optionen und der Produkte.

In unserem Beispiel gehen wir davon aus, dass bereits viele Produkte von verschiedenen Herstellern in Magento vorhanden sind, dass aber der jeweilige Hersteller bisher nicht mit eingepflegt wurde. Mitunter ist es jedoch nützlich und sinnvoll nach bestimmten Herstellern zu suchen und zu selektieren. Continue Reading

2. Türchen: bedingte Formatierung mit Symbolen in Excel und wie Cobby das verwendet

Hinter Türchen 1 steckte schon eine Beschreibung, wie man die bedingte Formatierung in Excel sinnvoll nutzen kann. Neben verschiedenen Farben unterstützt Excel auch Symbolsätze und Formen. Dies wirkt noch prägnanter und lässt mehr Variationen zu. Continue Reading

1. Türchen: cobby-lingo und die bedingte Formatierung in Excel

Willkommen zum mash2-Adventskalender. In den kommenden 24 Tagen sollen hier in unserem Blog Tipps rund um das arbeiten mit cobby und Excel gezeigt werden.

Den Einstieg macht heute cobby-lingo und die bedingte Formatierung in Excel. Mit cobby lingo ist es sehr einfach möglich, Magento-Sprachpakete in Excel zu bearbeiten. Um sich schnell einen Überblick zu verschaffen, wo noch Texte nicht übersetzt wurden, lässt sich hervorragend die Zellhervorhebung nutzen. Continue Reading