cobby

Releasenotes 1.12

Beim Start von cobby wird überprüft, ob die installierte cobby Version zum Lizenzschlüssel passt. Ist das nicht der Fall, öffnet sich eine Webseite mit Informationen, wie das Problem behoben werden kann.

Der HTML-Editor wurde standardmäßig um die Tabellenfunktionen erweitert. Continue Reading

Releasenotes 1.11

Performanceoptimierungen in Excel
Das Laden von mehr als 10.000 Produkten wurde überarbeitet. Das Speichermanagement in den 32-Bit Versionen von Excel kann jetzt auch mit sehr großen Datenmengen arbeiten.
Die Geschwindigkeit beim Erstellen von cobby-Blättern wurde verbessert. Continue Reading

Releasenotes 1.10

Daten mit dem Importmodus aktualisieren
Über das erweiterte Menü bei Produkt laden kann ein Importmodus gestartet werden. Dieser benötigt nur die Angabe des Storeviews und der SKU. Alle Spalten die nicht verarbeitet werden sollen müssen ausgeblendet werden. Fügt man nun Werte ein werden diese ohne Formeln eingefügt. Beim Produkte Speichern prüft cobby selbstständig ob das Produkt existiert und der Wert geändert werden muss. Continue Reading

cobby wird erwachsen

Neuanlage und Pflege von Magento-Produkten in Excel ist mit cobby kinderleicht. Unsere bisherigen Beta-Tester konnten sich davon bereits überzeugen und nutzen cobby täglich. Mit ihrer Hilfe konnten wir cobby weiterentwickeln und alle Kinderkrankheiten beseitigen. Daher folgt nun der nächste große Schritt: ab 18.3.2013 wird cobby erwachsen und verlässt die Beta-Phase. Continue Reading

24. Türchen: cobby wünscht Frohe Weihnachten

Mit dem letzten Türchen dieses Jahres möchten wir uns bei all unseren Lesern, Beta-Testern und Interessenten bedanken. Ihr habt uns dabei geholfen cobby weiterzuentwickeln und die Beta-Phase erfolgreich abzuschließen.

Ab Januar 2013 können auch andere Excel- und Magentoanwender cobby im Demoshop ausprobieren oder gleich für den eigenen Magento-Shop bestellen.

Bis dahin wünschen wir allen Frohe Weihnachten, entspannte Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

23. Türchen: Arbeiten mit dem Auto-Filter

In unserem 23. Türchen zum 4. Advent möchten wir den Auto-Filter in Excel näher vorstellen. Der Auto-Filter wir in den cobby-Blättern direkt neben der Bezeichnung des Attributs im Tabellenkopf angezeigt. Je nachdem in welcher Spalte wir uns befinden stehen im Filter andere Funktionen zur Verfügung, auf die wir jetzt eingehen. Continue Reading

19. Türchen: Konfigurierte Produkte in Excel pflegen

Am Nikolaustag haben wir gezeigt, wie mithilfe von Excel und cobby neue einfache Produkte (in unserem Beispiel T-Shirts) in Magento angelegt werden können.

Diesmal zeigen wir, wie diese Produkte zu einem konfigurierbaren Produkt zusammengefasst werden können. Der Benutzer findet somit nicht 12 einzelne T-Shirts im Shop, sondern nur eins, bei dem er die Farbe und Größe auswählen kann. Damit wird auch doppelter Inhalt vermieden, was sich positiv bei Suchmaschinen-Ergebnissen auswirken kann. Continue Reading

18. Türchen: Bildernamen aus der Bilderspalte extrahieren

In cobby werden die Bildzuordnungsinformationen zu einem Produkte in der Spalte Bilder hinterlegt.
Beim Bearbeiten der Zelle hilft das Taskpane. Continue Reading

16. Türchen: Magento Produktbilder in Excel hinterlegen

Hinter unserem heutigen Türchen steckt eine Beschreibung dafür, wie Sie Produktbilder ganz einfach und schnell über cobby und Excel in Magento hochladen können.

Stellen Sie sich vor, Sie haben ein neues Produktbild vom Hersteller erhalten und möchten dieses einem Produkt zuordnen. Dafür klicken Sie in der Spalte Bilder die jeweilige Produktzeile an. Rechts erscheinen die bereits hinterlegten Bilder. Continue Reading

15. Türchen: Kategorien in Abhängigkeit von Attributen ergänzen

Das Zuordnen von Produkten zu Magento-Kategorien funktioniert in cobby schon sehr schnell. Manchmal kommt es aber vor, dass man in Abhängigkeit bspw. eines Attributs oder einer Attributkombination eine neue Kategorie zuordnen möchte. Solange alle Produkte denselben Kategorien zugeordnet sind, lässt sich das über die Filterfunktion in Excel lösen. Sind die Produkte aber nicht in denselben Kategorien zugeordnet, muß man etwas tiefer in die Trickkiste greifen. Continue Reading